Donnerstag, 23. Juni 2011

Riesen Geburtstags-München-Mainz-Sammelpost


Hallo ihr lieben Menschen :)

Erstmal danke für sämtliche Glückwünsche hier, bei Twitter, Facebook und besonders für diverse Blogeinträge und SMS ;) 

Ich hatte einen schönen Tag mit meiner Familie und meinem Freund in Mainz und bei Ikea (Köttbullar waren das Highlight!).

Ich habe noch einiges zu zeigen, Geschenke und Einkäufe der letzten Wochen
Ich hab auch noch Klamotten gekauft und bekommen (unter anderem von Zara und H&M) aber ich denke mal nicht, dass ich die poste...viele Oberteile...

Viele Geburtstagsgeschenke kann ich auch gar nicht zeigen, denn ich habe "nur" Geld für mein Smartphone bekommen, das ich ja schon 2 Wochen habe. :) 
(An dieser Stelle auch ein großes DANKE an meine Tante und meinen Onkel, ich weiß, dass ihr das lest. :b Und an meine Oma, die das bestimmt nicht liest.)



 aus München: Benefit High Beam! Endlich!
Der schönste Flüssig-Highlighter.

 ♥

auch aus München: L'Occitane Handcreme Kirschblüten 
nachdem mit die kleine Größe aus der Glossybox so gefallen hat, weil sie so superschnell einzieht.

 aus Mainz: Soap & Glory Augengel "Supereyes, Supereyes"

 aus Mainz, Geschenk von meinem Freund: 
Mac "Nocturnelle" ♥ 

Wird noch depottet, dann habe ich meine 6 Döschen für Back2Mac zusammen! Habe auch extra leere Metallpfännchen gekauft, die ich reinlegen kann,damit auch alles klappt. 

Die Farbe ist der Hammer, schimmert total schön im Licht! I love!



aus Mainz: Shea Butter Set von The Body Shop (reduziert auf 8€) und Pink Grapefruit Duschgel (habe ich verschenkt). Ich liebe den Duft von den Shea Butter Sachen (Body Butter, Peeling, Duschcreme, Duschschwamm - wie heißen die Teile eigentlich? - und alles in einem Täschchen).

 aus Mainz: limitiertes OPI Fluch der Karibik Miniset



 von "Daheim": Artdeco Nr. 15 (passend zu meinem neuen Pulli!), OPI "Take the Stage"





Ich war in München ja zu einer dreitägigen Bobbi Brown Schulung, da wir nächsten Monat endlich BB bekommen! :) Es hat sehr sehr viel Spaß gemacht und auch hier gab es jeden Tag einige Aufmerksamkeiten

Das hat alles nichts mit meinem Blog zu tun, daher will ich daraus keine "große Sache" machen, über sowas "redet man nicht" - aber zeigen möchte ich es trotzdem, weil ich mich darüber freue wie ein Keks! (Freuen sich Kekse!?) Also Stillschweigen jetzt. ;)

 Gel Eyeliner "Black Ink" + passender Pinsel


 Lip Balm SPF 15 ♥ - Geiles Teil!

 Pot Rouge "Pale Pink"

 Shimmer Brick "Rose" ♥♥♥ OMG

 ♥ IST ES NICHT WUNDERSCHÖN AHHHRGHHHHH ♥
[QUIEKMODUS OFF]

Und hier die allerschönste Geburtstagskarte von meiner Schwester und ihrem Freund (Daaaankeee!) mit einem Gutschein für einen Hamburg-Trip Ende Juli ♥


Puuuh, so viel neues Zeug! Ich hoffe, ihr seid nicht von den vielen Bildern erschlagen worden. ;)

Ich hab noch ein paar Posts in Planung über Produkte, die ich testen darf, außerdem müsste morgen meine Glossybox ankommen. 

Jetzt geh ich ins Bettchen, ich muss nämlich morgen und nächste Woche nochmal arbeiten, bevor ich dann den ganzen Juli frei habe. :)

Euch schonmal schöne Ferien (an die, die jetzt schon Ferien haben) oder eben noch eine angenehme Restschulzeit, zum Beispiel an die armen Bayern. :D 

Ganz liebe Grüße und gute Nacht!

Dienstag, 21. Juni 2011

Pan Tao - VS - Life's a Peach

Huhu,

nein, ich bin nicht in München verloren gegangen. :)
Ich hatte nur nicht wirklich die Zeit zu bloggen, habe aber ein paar Posts geplant.

Ich habe letztens bei Shades of Pink bestellt (Z-Palette, Metallpfännchen, Magnetsticker, Nagelräder, ein Pinsel und Sleek Blushes) und ich ärgere mich ein bisschen über meine Blush-Sucht.

Ich wollte erst nur Pan Tao (der limitierte, gehypte Blush aus der Avoir la Pêche Collection) bestellen, bis ich dann festgestellt hab, dass es ein Rouge mit dem Namen "Life's a Peach" gibt - PEACH (bei diesem Wort klingeln die Glocken in meinen Ohren). Also habe ich mich dafür entscheiden, beide zu bestellen.
Tja, und was soll ich sagen...

Sie sind sich wirklich sehr ähnlich.
Verblendet sieht man kaum einen Unterscheid.
Ich habe euch mal ein paar Vergleichsfotos gemacht, die auch noch sehr farbecht sind - da kann man den Unterschied gut erkennen.
Pan Tao ist irgendwie mehr Neon, während Life's a Peach sanfter ist. Die Farbe an sich ist aber ziemlich gleich und ich kann mit gutem Gewissen sagen: man braucht echt nicht beide.

Pan Tao ist immer wieder ausverkauft, also ist Life's a Peach eine gute Alternative.

 unten Pan Tao - oben Life's a Peach


Pan Tao - Life's a Peach


Das war's erstmal, ich geh gleich arbeiten und bin bis spät unterwegs.

Pssst, moooorgen hab ich Geburtstag! :) 
Ich werde den Tag wahrscheinlich in Mainz verbringen und nicht zum Bloggen kommen, mal sehen.

Liebe Grüße,
bis bald!

Dienstag, 14. Juni 2011

Korres Deko



Huhu,
in meinem letzten Korres Post schrieb ich ja,dass ich auch gerne mal die dekorative Kosmetik ausprobieren würde, was ich jetzt getan habe. 
Ich habe den Lidschatten in "Plum" und den Mango Butter Lippenstift in "Peach" genommen. 

Die Papp-Verpackungen gefallen mir sehr gut und auch das Design der Produkte ansich spricht mich an - schlicht, aber mit viel Schrift - einigen werden sie wohl nicht so gefallen.

 Mango Butter Lipstick "Peach", ca. 17€



Die Farbbezeichnung "Peach" ist etwas irreführend, da er eher rot als peachig-orange ist, jedoch ist es auch kein klassisches Rot, der "peachige" Einschlag ist vorhanden.
Der Lippenstift enthält goldene Schimmerpartikel, die auch auf den Lippen sichtbar sind. 

Das Finish ähnelt dem Lustre-Finish von Mac: Er ist keinesfalls deckend sondern sheer und lässt die eigene Lippenfarbe durchscheinen. 
Auch von der Haltbarkeit ist er ähnlich: er hält nicht bombenfest aber durchaus gut, wenn man nicht gerade etwas isst. 

Er ist (aufgrund der Mango Butter) sehr pflegend und das spürt man auch. Das Tragegefühl ist sehr angenehm.
Alles in allem kann ich ihn weiterempfehlen.
Klar, für den Preis bekommt man auch Mac Lippenstifte, aber wer besonderen Wert auf die Inhaltsstoffe legt, ist hier genau richtig. 
Man kann ihn von der Qualität wirklich mit einem Lustre von Mac vergleichen.


Leider gibts keinen Lippenswatch, weil ich kaum Zeit für die Fotos hatte und jetzt erstmal ein paar Tage weg bin, aber vorher posten wollte.


 Lidschatten "Plum", ca 12€



Erstmal: Die Farbe ist ja wohl göttlich!

Leider hat der kleine Kerl mir aber auch ein paar Probleme bereitet, denn er ist ganz schön zickig. 

Die Farbabgabe auf den Finger ist super (siehe Swatch) - aber wenn ich ihn mit einem Pinsel aufs Auge bringen will, wirds schwierig. 
Man benötigt nämlich einen wirklich festen Pinsel, um Farbe darauf zu bekommen. 
Wenn das geschafft ist, wird er wieder ganz zahm: verblenden lässt er sich super und man kann ihn gut aufbauen (er ist nicht sofort deckend). 

Hier bin ich etwas zwiegespalten - die Farbe ist toll und wenn man damit umgehen kann, ist es ein wirklich schöner Lidschatten. 
Aber für 12€ erwarte ich eigentlich auch eine wirklich gute, unkomplizierte Farbabgabe. 

Vielleicht habe ich hier aber auch eine Ausnahme erwischt. 
Bei den Mac Lidschatten hatte ich das ja auch schon mal: Zu fest gepresst, null Farbabgabe. Das Problem hatte ich z.B. bei "Sketch", ein ganzähnlicher Lilaton! Vielleicht hat sich diese Farbe auch gegen mich verschworen...

Also: Vorm Kauf unbedingt testen (ich hatte keinen Tester zur Verfügung).


Und jetzt bin ich neugierig auf die Glosse...aber ich versuche mich zurückzuhalten. :)

Ich hoffe, der Beitrag war informativ für euch, ich wollte noch unbedingt bloggen bevor ich morgen nach München fahre. 

Um 5 muss ich aufstehen und es ist schon spät, daher ganz schnell noch eine gute Nacht und einen schönen Start in die Woche (die ja quasi jetzt erst anfängt).

Bis bald!

PS: Über Kommentare freue ich mich immer sehr, möchte ich nochmal betonen! :D

Sonntag, 12. Juni 2011

Eye Candy

Hallöchen!

Sooo, jetzt wieder vom Laptop aus. :) Ein paar verschiedene neue Sachen.

Erstmal habe ich von der lieben Me das Mac Beautypowder "Alpha Girl" aus der Fashionflower LE (in Deutschland ab Juli?) bekommen und mich verliebt.




 Blüüüümchen!


Daaaann habe ich mir die Reinigungsmilch von Lancaster für trockene Haut gekauft und bin sehr zufrieden damit - es sind 400ml drin und das Produkt lässt sich über den Pumpspender entnehmen. 
Ich mache die Milch auf ein Wattepad und streiche damit über mein Gesicht um das grobe Make Up abzunehmen und das klappt wunderbar. 
Die Milch fühlt sich sehr pflegend an und ich vertrage sie ohne Probleme, die Haut ist danach superweich


Zu guter letzt habe ich, wie im letzten Post schon erwähnt, meinen Gewinn von Mascara&Co beim Zoll abgeholt. 
Hier nochmal bessere Fotos und Swatches (die ich bei den Lidschatten vergessen habe...):









Giggly ♥

Rosa - Inlay-Herz - gemischt

 Ultra Darling ♥


Ich wünsche euch noch schöne Pfingsten!
Bis bald!

PS: Ich bin von Dienstag bis Donnerstag in München, aber ich glaube, vorher kommt noch ein Post.